Bauvorhaben und Naturschutz
Eine Checkliste
Start > Inhalt > Boden und Wasserhaushalt

Boden und Wasserhaushalt

Der Erhalt der Bodenfunktionen und die Wiederverwendung vorhandenen Oberbodens hat auf natürlichen Standorten höchste Priorität. Hierzu zählt auch die Erhaltung eines intakten Wasserhaushaltes, d.h. in Feuchtgebieten die Erhaltung der charakteristischen nassen Standortverhältnisse.

3.1. Vermeidung von Bodenverdichtung auf temporär befahrenen Flächen
3.2. Standortgerechte Bodenrekultivierung
3.3. Bodenwasserhaushalt

© UMG Umweltbüro Grabher | Meinradgasse 3, A-6900 Bregenz
T +43 (0)5574 65564 | office@umg.at | www.umg.at